Frühstücksfliegen

In den warmen Sommermonaten Juni, Juli, August und September heißt es früh aufstehen. Zum Sonnenaufgang geht es privat oder mit dem Taxi hinauf zur Hochstein Hütte (2030 NN).
Wir stärken uns am Frühstücksbuffet auf der Terrasse zum Sonnenaufgang, mit dem Ausblick hinüber zu den Lienzer Dolomiten.
Gemütlich spazieren wir etwa fünf Minuten hinüber zum Startplatz neben der Skipiste und machen uns bereit abzuheben.

Wir gleiten in absolut ruhiger Luft ( 1400 Meter) etwa zwanzig Minuten über der langsam erwachende Stadt hinweg zum Landeplatz Postleite; ein echter Genussflug.